Alle Kategorien:
  E V T Z Allgemein
 EVTZ-Datenbank
  E V T Z Dokumente
 Kommentare
 Literaturdatenbank
  E V T Z Literatur2003
  E V T Z Literatur2004
  E V T Z Literatur2005
  E V T Z Literatur2006
  E V T Z Literatur2007
  E V T Z Literatur2008
  E V T Z Literatur2009
  E V T Z Literatur2010
  E V T Z Literatur2011
  E V T Z Literatur2012
  E V T Z Literatur2013
  E V T Z Literatur2014
  E V T Z Literatur2015
  E V T Z Literatur2016
  E V T Z Literatur2017
  E V T Z Literatur2018
  E V T Z Literatur2019
  E V T Z Literatur A
  E V T Z Literatur Arbe...
  E V T Z Literatur B
  E V T Z Literatur C
  E V T Z Literatur D
  E V T Z Literatur Deut...
  E V T Z Literatur E
  E V T Z Literatur Engl...
  E V T Z Literatur F
  E V T Z Literatur Fran...
  E V T Z Literatur G
  E V T Z Literatur Gesu...
  E V T Z Literatur H
  E V T Z Literatur I
  E V T Z Literatur Ital...
  E V T Z Literatur J
  E V T Z Literatur K
  E V T Z Literatur L
  E V T Z Literatur M
  E V T Z Literatur Mult...
  E V T Z Literatur N
  E V T Z Literatur O
  E V T Z Literatur P
  E V T Z Literatur Poli...
  E V T Z Literatur Poln...
  E V T Z Literatur R
  E V T Z Literatur Raum...
  E V T Z Literatur Raum...
  E V T Z Literatur S
  E V T Z Literatur Slow...
  E V T Z Literatur Span...
  E V T Z Literatur T
  E V T Z Literatur U
  E V T Z Literatur V
  E V T Z Literatur W
  E V T Z Literatur Z
  E V T Z Literatur Zeit...
  Balogh Pete2018
  Beck2015
  Beck2018
  Berzi2013
  Berzi2017a
  Berzi2017b
  Braun2017
  Brock Albert1995
  Buchholtz2016
  Buczynska2013
  Caesar2017
 Literaturdatenbank
  Cendrowicz2010
  Coen2010
  D´ Ettorre2018
  Engl Eisendle2011
  Fabbro Haselsberger...
  Fadavian2017
  Frenz2012
  Frey2014
  Gautier Audebert2013
  Goehrs2013a
  Gonzalez2013
  Granger2010
  Gyelnik2016
  Hermand2014
  Jaburek2016
  Janssen2007
  Janssen Knippschild...
  Kment2012
  Krzymuski Kubicki2014
  Krzymuski Kubicki2015
  Ksenicz2014
  Kuligowski2012
  Maier2009
  Martinez2014
  Medeiros2014
  Medeiros2015
  Medeiros2018a
  Niedobitek2014
  Obwexer2009
  Obwexer Happacher2010
  Pancer Cybulska2015
  Pechstein Deja2011
  Pechstein Weber2001
  Peine Starke2008
  Perkowski2016
  Perrin2011
  Pfeil2011
  Piotrowska2011
  Plociniczak2008
  Portolés2015
  Pyrgiel2013
  Rozowicz2016
  Schilling2016
  Sereno2014
  Studzieniecki2016
  Studzieniecki E P T...
  Svensson2016
  Svensson2017
  Tanaka2017
  Telle Svensson2019
  Ulrich2019
  Zon2016a
  Zuleger2008
  E V T Z Vergaberecht
  M O T2013
 Startseite
  E V T Z Praxis
 Rechtsprechungsdatenbank
 Rechtsvorschriften
  Kooperationsinstrumente
 Startseite

Pechstein/Deja, Europarecht 2011


Inhaltsverzeichnis:
I. Ziele und Aufgaben eines EVTZ
1. Einleitung
2. Alternative Kooperationsformen
  1. Völkerrechtliche Verträge
  2. Euroregionen
3. Vorteile eines EVTZ
4. Aufgaben des EVTZ
  1. Kompetenzielle Reichweite
  2. Art der Aufgaben
II. Rechtsnatur des EVTZ
1. Rechtspersönlichkeit des EVTZ
  1. Rechtspersönlichkeit nach europäischem oder nach mitgliedstaatlichem Recht?
  2. Rechtspersönlichkeit des öffentlichen oder des privaten Rechts?
    1. Bestimmung der Rechtspersönlichkeit nach der EVTZ-VO
    2. Bestimmung der Rechtspersönlichkeit nach anderen Kriterien?
2. Die rechtliche Stellung des EVTZ innerhalb der nationalen Rechtsordnungen
  1. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit auf Grundlage einer europäischen Verordnung
    1. Stellung der Übereinkunft und der Satzung innerhalb der mitgliedstaatlichen Normenhierarchie
    2. Stellung der abgeleiteten Regelungen innerhalb der mitgliedstaatlichen Rechtsordnung
    3. Durchsetzbarkeit der EVTZ-Regelungen in den Mitgliedstaaten
  2. Anwendbarkeit des Rechts des Sitzstaates in Bezug auf den EVTZ
    1. Relevanz des Sitzkriteriums
    2. Zulässigkeit einer Geschäftsstelle im Nicht-Sitzstaat
3. Verfahren zur Gründung des EVTZ
III. Mitglieder und Organe
1. Mitgliederkreis
2. Organe und Beschlussfassung
  1. Organe
  2. Beschlussfassung
3. Beitritt und Austritt
IV. Haftung und Gerichtsbarkeit
1. Haftungssystematik
  1. Haftung des EVTZ und seiner Mitglieder
    1. Haftungsumfang im Grundsatz
    2. Modifizierungen des Haftungsumfangs
    3. (1) Haftungsbeschränkungen
      (2) Haftungserweiterungen
    4. Individuelle Haftung eines Mitglieds
  2. Haftung der Mitgliedstaaten
2. Gerichtsbarkeit
V. Haushaltswirtschaft
VI. Einwirkungs-/Kontrollmöglichkeiten der Mitgliedstaaten
1. Genehmigungsverfahren (ex-ante Kontrolle) gem. Art. 4 Abs. 3 EVTZ-VO
  1. Nichteinhaltung der Verordnung und der darin enthaltenen Verweise auf das Recht der Mitgliedstaaten
  2. Nichteinhaltung der innerstaatlichen Vorschriften
  3. Fehlende Begründung in Bezug auf das allgemeine oder öffentliche Interesse
  4. Verfahren
2. Kontrolle zur Wahrung des öffentlichen Interesses (ex-post Kontrolle)
3. Die Finanzkontrolle des EVTZ
VII. Schluss

Verfasser: Matthias Pechstein, Michał Deja
Titel: Was ist und wie funktioniert ein EVTZ?
Zeitschrift: Europarecht
Jahrgang: 2011
Heft: 3
Seiten: 357-383
Zugänglichkeit: BeckOnline


CategoryEVTZLiteratur2011 CategoryEVTZLiteraturD CategoryEVTZLiteraturP CategoryEVTZLiteraturDeutsch CategoryEVTZLiteraturRecht CategoryEVTZLiteraturZeitschriftartikel
Auf dieser Seite sind keine Kommentare vorhanden