Alle Kategorien:
  E V T Z Allgemein
 EVTZ-Datenbank
  E V T Z Dokumente
 Kommentare
 Literaturdatenbank
  E V T Z Praxis
 Rechtsprechungsdatenbank
 Rechtsvorschriften
  Kooperationsinstrumente
 Startseite

AdvoWare

Einrichtung und Bedienung des Systems

Bisheriger Stand (2020-02-04): 4.12 SP2
Update soll erfolgen auf: 5.40


A. Umzug des Servers

1. Einzelne Schritte

a. Alles sichern

b. Neues System einrichten
Achtung! Zurückholen der Daten nur möglich, wenn das neue System die identische Version aufweist, wie das, aus dem die Daten gesichert wurden!
Erst auf dem neuen System sollten etwaige Folgeupdates durchgeführt werden!

c. Daten aus Backup aufspielen
Was im Einzelnen wieder aufzuspielen ist und wohin - siehe unten, Datenpfade.

2. Datenpfade
Folgende Daten müssen gesichert und neu eingerichtet werden, wenn ein neues System aufgesetzt wird Achtung! Alle Einstellungen müssen je Datenbank separat durchgeführt werden!:

a. Datenbankdaten
Sicherung erfolgt über softwareinternen Mechanismus.
  • Befehl ist unter Aktenverwaltung / Hilfsprogramme / Systemprogramme / Datenbank sichern zu finden;
  • Sicherung wird normalerweise unter W:/Advoware/dbsic/ gespeichert; sonst siehe unter Grundeinstellungen / Kanzleiorganisation / Datensicherung nach;
  • alle Datenbanken müssen separat gesichert werden - je Datenbank entsteht eine .uld-Datei;

b. Dokumente
Pfad ist hier abgespeichert:
Grundeinstellung / Kanzleiorganisation / Standortverwaltung
dort auf Standort doppelklicken und Reiter Speichereorte für Dokumente wählen.

c. Vorlagen
Die Vorlagen werden in Verzeichnissen gespeichert, die an der gleichen Stelle aufgeführt sind, wie Dokumente - nur im Reiter Speicherorte für Dokumentvorlagen. Es kann z. B. so aussehen:
X:/Advoware/Dot
X:/Advoware/Kr
X:/Advoware/Anschreiben
X:/Advoware/Dot


d. Programm startet nach update nicht
Abhilfe schaffte:
  • mit leerem Account anmelden
  • online-Akte ausschalten
  • TAPI-Schnittstelle ausschalten

(alle Einstellungen unter Kanzleiorganisation => Standortverwaltung)


B. Probleme / Troubleshooting
An dieser Stelle werden Fehler und merkwürdiges Verhalten der Software gesammelt. Hinweise können dann zur Problembehebung herangezogen werden.

1. Langsames Blättern in den Akten
insbesondere beim Aufruf der Aktenhistorie

Siehe hier: https://huelskoetter.info/knowledgebase/aktengeschichte-sehr-langsam-um
Verkürzt sind folgende Lösungsansätze denkbar:

  • Haken bei Aktengeschichte – Optionen – Kategorien farblich darstellen entfernen;
  • Haken bei Aktengeschichte – Optionen – Dateien auf Existenz prüfen entfernen;

Das hilft auch tatsächlich - das Problem ist allerdings, dass Rechner mit dieser Einstellung (Dateien auf Existenz prüfen eingeschaltet) mitunter schnell sind und andere dann langsam... Im gleichen Netzwerk und am gleichen Server ist das merkwürdig...

2. Energiesparfunktionen der Netzwerkkarte
Die Software ist bei Netzwerkverbindung sehr empfindlich - deshalb dürfen Energiesparmassnahmen auf der Netzwerkkarte nicht aktiv sein:
Systemsteuerung -> Geräte-Manager -> Netzwerkadapter -> Eigenschaften der Netzwerkkarte aufrufen -> Energieverwaltung -> Häkchen entfernen

3. Vorschau kaputt
Wenn die Vorschau sich nicht starten lässt mit der Meldung (unter anderem)
Unable create instance of object – Class not registered ActiveX object creation failed – please check that your installation ist valid
=> dann kann man die Anweisung von folgender Seite befolgen:
https://huelskoetter.info/knowledgebase/unable-create-instance-of-object-um

Dies funktioniert wie folgt:
  • im Advoware Verzeichnis Datei Register.exe ausführen
  • Meldung "Programm nur auf Anweisung der Hotline ausführen" ignorieren
  • Meldungen im Terminal abwarten
  • fertig.

C. Remote arbeiten
VPN mit einer VDSL 50/10 möglich auch flüssig, wenn:
  • Vollinstallation am Standort, der sich zur Zentrale per VPN verbindet;
  • dort nur die SQL-Ini auf IP des Servers (Zentrale) ändern;
(Dokumente dann per owncloud synchronisieren?)

Richtwerte für Ping-Antwortzeiten (Latenz):
Ungefähre Richtwerte:
<10ms - perfekt
<35 OK
<50 naja
>50 mit Geduld
>80 Kaffee holen

Auf dieser Seite sind keine Kommentare vorhanden